Grosses 4.5 Zimmer-REFH im Eschenrain

Details

Referenz Q0923
Adresse 2540 Grenchen
Etagen 3
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 1
Zimmer 4.5
Baujahr 2016

Eigenschaften

Balkon Carport Kabelfernsehen Kinderfreundlich Neuwertig Nichtraucher Ruhig Sonnig Tumbler Waschmaschine

Beschreibung

Grosses 4.5 Zimmer-REFH im Eschenrain

Wo nehmen neue Projekte förmlich Gestalt an? Hier, im schweizerischen Mittelland zentral gelegen, breitet sich die Stadt zwischen Jurakette und Aarelandschaft in einem Naherholungsgebiet aus. 

Die Siedlung im Südwesten von Grenchen besteht aus fünf Baukörpern, mit vorgelagerten Autounterständen und darüber ausgebildeten Terrassen. Dies ergibt eine harmonische Einbettung in die Hanglage. Die Baukörper entlang der Schlachthausstrasse wurden als 4.5 und 5.5 Zimmer-Reiheneinfamilienhäuser gebaut. Entlang der Strasse wurden 35 Autounterstände gebaut. 

Dank dem durchdachten Raumkonzept mit grossen Fenstern bietet Ihr neues Daheim eine Weitsicht auf die Jurakette. Ein Konzept mit Köpfchen. Wie lässt sich ein einzigartiges Wohngefühl erreichen? Ihre Wohnumgebung bietet grosszügige und praktische Grundrisse. Modernste Haustechnik und einer Erdsonden Heizung garantiert jederzeit optimalen Wohnkomfort, gepaart mit sinnvoller Nachhaltigkeit. Es sind nicht zuletzt die Details die das Wohnen zum Genuss machen. Dauerhafte und Pflegeleichte Materialien in Küche und Bad, an Fassade und im Flur bis hin zum Bastelraum – sie machen das Komforterlebnis erst komplett und ergänzen die schlichte Architektur der optimal platzierten Baukörper. Die Liegenschaft bietet dank dem offenen und grosszügigen Grundriss viel Platz und Privatsphäre für Sie und Ihre Familie. Lassen Sie sich bei einer Besichtigung inspirieren, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Grenchen

2540 Grenchen liegt im Bezirk Lebern, im Kanton Solothurn. Die Bevölkerung in der politischen Gemeinde Grenchen hat sich in den letzten fünf Jahren um durchschnittlich +1.2% pro Jahr auf 17’372 Einwohner verändert (Stand 31. Dez. 2018). Die Steuerbelastung liegt bei 14.1% (Kanton: 13.8%). Für die letzten fünf Jahre weist die Gemeinde im Durchschnitt eine jährliche Wohnbautätigkeit von 1.4% auf, während die Leerwohnungsziffer aktuell 2.0% beträgt (Stand 1. Jun. 2019). Die Immobilienpreise haben sich in den letzten fünf Jahren um -0.5% verändert (Kanton: +6.3%).

Herzlich Willkommen in Grenchen

„Technologiestadt im Grünen“ nennt sich Grenchen, und das mit Recht: Im schweizerischen Mittelland zentral gelegen, breitet sich die Stadt zwischen Jurakette und Aarelandschaft in einem Naherholungsgebiet aus. Grenchen ist lebensfroh und wohnlich, aber auch modern und offen.

Die Stadt Grenchen – zweitgrösste Gemeinde des Kantons Solothurn – bietet ungeahnte Wohnlagen. Grenchen ist geprägt von einer einzigartigen Koexistenz: traditionsreiche Uhren- und Präzisionsindustrie kombiniert mit idyllisch grünem Wohn- und Lebensraum. Grenchenberge und Witi laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein, die verkehrsberuhigte Begegnungszone im Stadtzentrum verführt zum Flanieren. Eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot sowie ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten leisten ihren Beitrag zu einer hohen Lebensqualität. 

Dank ihrer zentralen Lage und der Anbindung an das europäische Autobahn- und Schienennetz (Eisenbahnlinien Genf-Zürich und Genf-Basel) befindet sich die Stadt Grenchen verkehrsmässig in einer privilegierten Situation. Dazu trägt auch der Flughafen bei, der für den internationalen Luftreiseverkehr bestens gerüstet ist. Für den öffentlichen Nahverkehr steht ein dichtes Netz an Busverbindungen zur Verfügung. 

Entdecken Sie die Wohnstadt im Grünen – Sie werden positiv überrascht sein!